Post- und Telekom-Sportverein Ravensburg e.V.
/

Der Verein für alle die Sport treiben wollen !



Pressebericht zum Schussentalturnier
für Volleyball-Freizeitteams am 10. März 2018
in der Kuppelnau-Sporthalle in Ravensburg

Team des TSV Eschach siegt beim Volleyball- Schussentalturnier

In einem packenden Finale gegen das Team vom TV Pfullendorf siegte das Freizeit-Volleyballteam des TSV Eschach. Dabei schenken sich die beiden Teams nichts und fighteten um jeden Ball. Mit 25:12 im 1. und 25:17 im 2. Satz behielten die Eschacher die Oberhand und holten sich verdient den Pokal des Volleyball-Schussentalturniers 2018. Die drei Teams des gastgebenden Post- und Telekom-Sportvereins PTSV kamen auf die Plätze 3, 6 und 8

Acht Freizeitteams aus dem Raum zwischen Singen und Ellhofen/Simmerberg traten am Morgen des 10. März in der Kuppelnau-Sporthalle in Ravensburg an, um über eine Vor- und Zwischenrunde, in der auf Zeit gespielt wurde, eine gute Ausgangsposition für die Endrunde zu erzielen. Dabei konnten die Teams wählen, ob sie als reines Herren- oder als Mixedteam gewertet werden wollen. Über ein Bonussystem wurden die unterschiedlichen Spielstärken ausgeglichen. Bei den Platzierungsspielen, die über zwei volle Sätze gingen, standen sich jeweils die Gruppenersten, -zweiten, -dritten usw. der beiden Gruppen aus der Zwischenrunde  gegenüber und ermittelten so die Ränge 1 bis 8. Das Spielsystem sowie die gute Organisation der Veranstaltung wurden bei der abschließenden Siegerehrung, die der Vorsitzende des PTSV, Herr Hans-Erich Weiner durchführte, von allen Beteiligten gelobt.